Magst du deine Arbeit wirklich? – 5 Aug 10

Es ist wie immer schön im Ashram zu sein. Ich saß heute draußen und sah zu, wie die Kinder spielten und die Jungs, die hier arbeiten, nach dem Essen der Kinder aufräumten. Es waren zwei oder drei von ihnen und sie scherzten und lachten während der Arbeit miteinander. Sie haben Spaß an der Arbeit und hierüber dachte ich eine Weile nach.

Warum beklagen sich so viele Menschen, dass sie ihre Arbeit nicht mögen? Es geschieht wirklich sehr oft, dass jemand zu einer Heilsitzung zu mir kommt oder wir jemanden auf andere Weise treffen und sie mir mir sagen, dass sie das, was sie machen überhaupt nicht mögen. Sie gehen nicht gerne zur Arbeit. Manche kommen damit klar, andere haben ein größeres Problem und versuchen, andere Arbeit zu finden.

Es gibt Menschen, die bei der Polizei sind, aber nicht mit Aggression umgehen wollen. Es gibt Menschen, die Fleisch verkaufen, aber eigentlich vegetarisch leben wollen. Es gibt Menschen, die viel reisen, aber lieber daheim bleiben würden und andere, die gerne reisen würden, sich stattdessen aber in ihrem kleinen Büro eingesperrt fühlen. Kürzlich habe ich jemanden getroffen, der mit Zahlen und Daten an der Börse arbeitet, aber was sie eigentlich wirklich will ist zu tanzen und Tanz zu unterrichten.

Ich frage mich nur, warum wir nicht ein System finden können, mit dem jeder eine Arbeit findet, die er wirklich gerne macht? Natürlich sagen alle ‚Man muss überleben und dafür muss man arbeiten!‘ Aber warum können wir nicht alle von etwas Geld verdienen, was wir auch gerne tun?