You are currently viewing Zwei intelligente Mädchen mit armem Hintergrund, aber einer strahlenden Zukunft vor sich – Unsere Schulkinder – 27 Sep 13

Zwei intelligente Mädchen mit armem Hintergrund, aber einer strahlenden Zukunft vor sich – Unsere Schulkinder – 27 Sep 13

In der heutigen Vorstellung lernt ihr zwei weitere Schwestern kennen: Vinita und Tejeswani. Vinita ist acht Jahre alt und schon seit drei Jahren an unserer Schule. Sie geht jetzt in die dritte Klasse. Ihre Schwester Tejeswani ist drei Jahre jünger und geht nun in eine unserer Vorschulklassen. Sie haben einen dreizehnjährigen Bruder, der in eine andere, weiterführende Schule geht.

Vinita und Tejeswanis Haus teilt sich eine Wand mit dem Haus von Kumkum und Radhika, die ich euch vor Kurzem auch vorgestellt habe. Die Gegend, in der sie leben, ist arm, aber es wohnen dort so viele Kinder, dass sie nur einen Schritt aus ihrer Haustüre machen müssen, um ihre Freunde zu treffen und mit ihnen zu spielen. Aber selbst wenn die Sonne auf Vrindavan niederbrennt, muss das Spiel nicht warten – sie haben eine Schaukel bei sich im Haus, an der Decke aufgehängt, mit der sie jederzeit jede Menge Spaß haben können!

Wenn man bei ihnen ins Haus kommt, geht man durch einen Flur in eine Art Hof, in der die Familie eine Handpumpe fürs Wasser hat und von wo aus man entweder auf das Dach kann oder ins Haus hinein. Sobald man durch die Türe kommt, befindet man sich in einem Zimmer, das für den Empfang von Gästen, Familientreffen oder jegliche Art von Arbeit verwendet wird, für die man etwas mehr Platz braucht – und zum Schaukeln! Es gibt Türen zu den zwei kleinen Schlafzimmern, einer Küche und einem kleinen Badezimmer.

Es ist ein bescheidenes Haus, aber die Familie von fünf ist stolz, es ihr Haus nennen zu können. Wie es für viele arme Familien üblich ist, mussten sie Geld leihen, um es zu kaufen und zahlen ihren Kredit immer noch ab. Der Vater der Mädchen arbeitet in einem kleinen Geschäft in der Nähe als Verkäufer. Er verdient gerade genug, um die Familie über die Runden zu bringen.

Wenn man die finanzielle Situation der Familie betrachtet, so ist es nicht überraschend, dass die Eltern sich freuen, dass Vinita und Tejeswani an unsere Schule gehen können. Sie müssen keine Schulgebühren zahlen, sie müssen keine Stifte, Bücher, Hefte oder Uniformen bezahlen und ihre Mädchen bekommen in der Schule jeden Tag ein warmes Mittagessen, ohne dass sie auch nur eine einzige Rupie zahlen müssten.

Die Mädchen lieben es auch. Sie gehen gerne zur Schule und ihre Lehrerinnen erzählen, dass beide sehr intelligente Mädchen und gut in der Schule sind. Während Vinita im Unterricht nicht viel spricht und sehr gut aufpasst, ist ihre Schwester Tejeswani ein quirliges Kind, das die Lehrerinnen oft unterbricht in ihrer Bemühung, die erste zu sein, die die richtige Antwort gibt.

Wenn man die Lehrerinnen von den Mädchen sprechen hört und sieht, wie diese zwei Schwestern Spaß in der Schule haben, fühlen wir uns wieder einmal in dem bestätigt, was wir tun – und es wärmt und das Herz und macht uns dankbar für all die Unterstützung, die wir bekommen. Du kannst uns auch helfen, ganz einfach indem du eine Kinderpatenschaft übernimmst oder das Essen für einen Tag für die Kinder spendest. Sei ein Teil dieses Projekts – unser Dank und der der Kinder ist dir sicher!

Related posts

कृपया ग्लानि न करें यदि किसी की कल्पना करके आपका खड़ा अथवा गीली हो जाए

क्या मोनोगमी अप्राकृतिक है? क्या अपने जीवन साथी के अलावा किसी और के साथ यौन कल्पनाओं का होना मानसिक विकृति ...

Bitte haben Sie kein schlechtes Gewissen, wenn Sie eine Erektion bekommen oder nass werden, weil Sie sich jemanden vorstellen

Ist Monogamie unnatürlich? Ist es eine psychische Störung, sexuelle Fantasien mit jemand anderem als Ihrem Ehepartner zu haben? Sollten Sie ...

Please don’t feel guilty if you get erection or wet by imagining someone

Is Monogamy Unnatural? Is it a mental disorder to have sexual fantasies with someone other than your spouse? Should you ...

Meine Beziehung zu meinem Vater

Wenn Vater sagt, dass ich für dich tot bin! Stellen Sie sich meinen Geisteszustand vor, als ich Waise wurde, als ...

My relationship with my father

When father says that I am dead for you! Imagine my mental state when I became an orphan when my ...

पिता के साथ मेरा सम्बन्ध

जब पिता कह दे कि मैं मर गया तेरे लिए! कल्पना करें मेरी उस मानसिक दशा की जबकि मैं बाप ...

Neues Kapitel im Leben, Herausforderungen und Lektionen

Ich gehöre auch zu denen, die Indien vor sieben Jahren verlassen haben. Früher habe ich dort Geschäfte gemacht und Steuern ...

New chapter in life, challenges and lessons

I am also one of them who left India 7 years back. Used to do business there and used to ...

जीवन का नया अध्याय, चुनौतियाँ और सबक

मैं भी उनमें से एक हूँ. 7 साल पहले भारत छोड़ के चला गया. वहाँ व्यापार करता था और टैक्स ...

Sexuell missbrauchte elfjährige Schwester und mein Schuldgefühl, dass ich sie nicht retten konnte!

Ich hatte nur eine jüngere Schwester, Para. Sie hat uns vor 17 Jahren für immer verlassen, bei einem Autounfall auf ...

Leave a Reply