Sexuelle Gefühle sind natürlich und keine Sünde – 2 Mar 10

Sex

Ich möchte gerne mehr über das Zölibat schreiben und darüber, wie Menschen und besonders Religionen glauben, dass sexuelle Gefühle unnatürlich sind. Die ersten 30 Jahre meines Lebens lebte ich enthaltsam. Ich hatte keine Beziehung, ich hatte keine Freundin oder Frau, aber ich hatte trotzdem sexuelle Gefühle. Selbst, wenn ich nicht in der Nähe von Frauen war, war ich manchmal sexuell erregt.

Da sagen Religionen nun, dass dieses Gefühl schon Sünde ist. Ich habe jedoch nichts getan, um dieses Gefühl zu bekommen, es muss also natürlich sein. Lebte ich in der Zeit nun in Brahmacharya oder nicht? Ich fühle und fühlte mich dafür nicht schuldig, weil es einfach natürlich ist.

Für mich ist sexuelles Empfinden einfach unschuldig. Dieses Gefühl besteht in dir, seit du in diesem Körper bist. Natürlich entwickelt sich dein Körper mit der Zeit, doch Gefühle wie Hunger und Durst und auch sexuelle Gefühle sind von Beginn an da. Deine körperliche Entwicklung findet langsam statt und so entwickeln sich auch deine Gefühle mit der Zeit. Und so wie dein Körper wächst, werden auch deine Gefühle reifer.

Wenn ein Kind geboren wird, hat es auch sexuelle Gefühle, aber auf andere Weise. Kinder beginnen, sich aufzusitzen und fangen an zu laufen und wenn sie wachsen, wachsen auch ihre Gefühle und verändern sich in unterschiedliche Richtungen. Als du ein Teenager warst, hattest du sexuelle Gefühle, aber sie waren noch nicht so entwickelt, wie sie heute sind. Und Teenager möchten diese Gefühle auch gerne erleben. Wenn sie jedoch aufwachsen, ändern sich ihre Gefühle undwerden reifer.

Viele Menschen haben mir schon erzählt, dass sie mit 15 oder 16 ihre ersten Erfahrungen machten. Wenn sie diese Erfahrung mit der Erfahrung 25 Jahre später vergleichen, so stellen sie fest, dass sie es mit 25 mehr und auf sehr andere Weise genossen. Man sieht, wenn ein Kind 5 Jahre alt ist, hat es auch sexuelle Gefühle, wie ein Teenager sie auch hat, das kann man nicht leugnen. Sie drücken sich nur völlig anders aus. Und wenn dieses sexuelle Gefühl existiert, wenn es bei dem 15-jährigen, dem 5-jährigen und dem 5 Monate alten Kind natürlich ist, wie kann die Religion dann sagen, dass es Sünde ist? Es wächst und entwickelt sich natürlich.

Im Alter von 65 oder 85 hat man auch sexuelle Gefühle, sie haben sich nur verändert! Wer sagt, dass Menschen im Alter keine sexuellen Gefühle haben? Natürlich haben sie, sie sind nur in einer anderen Form. Das Gefühl existiert immer.

Leave a Comment