Gedankenleser brauchen Psychologen – 7 Dez 09

Schwindel

Gestern habe ich geschrieben, dass viele Menschen dieses Ego Problem haben, dass sie sogar besondere Kräfte oder Fähigkeiten entwickeln, die niemand sonst hat. Und ich sage oft, dass Menschen, die als Heiler arbeiten, gerne zuerst eine Angst schaffen und sie dann heilen.

Oft erzählen sie große Geschichten von vergangenen Leben, von Geistern und mehr Wesen, die sie oft erfinden oder von denen sie in Büchern gelesen haben oder die sie im Fernsehen gesehen haben. Und warum erfinden sie diese langen Geschichten? Weil sie es schaffen wollen, dass sich ihre Kunden auch wichtig fühlen! Sie werden ihnen das Gefühl geben, dass sie auch jemand besseres, tolleres oder einfach anders sind als andere. Sie erzählen, dass sie die geheime Liebhaberin eines berühmten Königs gewesen waren, die dann umgebracht wurde oder dass sie bei einer Art von bösen Wesen angegriffen werden, sie sich nur von ihrer Energie angezogen fühlen. Ein anderer Weg ist, ihnen zu sagen, dass sie von schwarzen Magiern psychisch angegriffen werden. Und natürlich sind sie diejenigen, die das heilen können.

Naja, ich denke, wer in den letzten Tagen das Tagebuch gelesen hat, weiß, was ich hierüber denke. Ich glaube nicht daran, dass dich ein Gedankenleser psychisch angreifen kann, das ist entweder deine Angst oder eine Ausrede. Und auch das kann mit der Liebe geheilt werden.

Ich bewundere mehr den Psychater und den Psychotherapeuten als einen Gedankenleser und ich denke, dass Menschen, die das behaupten, selber einen Psychologen brauchen. Ich glaube, dass jeder ein Heiler ist, weil jeder in sich die Liebe hat, zu heilen. Ich glaube, dass wir alle einzigartig sind, aber wir sind alle eins.

Warum suchst du im Außen nach einem Grund, besonders zu sein? Sieh bitte, dass du in deinem Herzen eine Liebe trägst, die dich besonders macht. Jeder hat diese Liebe, die ist nicht größer oder besser, es ist die gleiche, doch sie ist etwas besonderes. Lass nicht zu, dass dir jemand Angst macht und am wichtigten ist: Liebe dich selbst!

Leave a Comment