Sem Achaar Rezept – Pickles aus breiten Bohnen – 30 Mär 12

Rezepte

Letzte Woche habe ich das Rezept für ein Gericht mit breiten Bohnen geschrieben. Wenn du nach dem Kochen noch ein paar Bohnen übrig hast und zu deinem Essen mal etwas anderes probieren willst, oder einfach eine Scheibe Brot etwas aufpeppen willst, kannst du das Rezept ausprobieren, das ich heute aufschreibe. Es ist das Rezept für Sem Achaar – Pickles aus diesen breiten Bohnen. Es ist eine Pickles Version, die nicht wochenlang in deinem Vorratsraum stehen muss, bevor du sie essen kannst. Es ist also ein würziges Essen zu einem leckeren Essen.

Sem Achaar – Pickles aus Breiten Bohnen

Mit diesen Pickles aus breiten Bohnen machst du dein Mittagessen, Abendessen oder auch nur eine Brotzeit zu einem würzigen Erlebnis..

Wie lange braucht man, um Sem Achaar zuzubereiten?

Preparation Time:
Cooking Time:
Total Time:

Zutaten

20 Breite aber dünne Bohnen
1 TL Schwarze Senfsamen
2 Prisen Kurkuma
1/2 Zitrone
1/2 EL Senf- oder Olivenöl
Salz je nach Geschmack

Zubereitung von Sem Achaar

Du musst zuerst einmal die Bohnen leicht kochen, so dass sie weich werden. Sobald sie das sind, kannst du von beiden Seiten der Bohnen die Fäden herausziehen und die Bohnen in eine Schüssel geben.

Jetzt musst du noch den Senf fein mahlen und ihn dann zusammen mit dem Kurkuma, dem Salz und dem Zitronensaft über die Bohnen sprenkeln. Wenn du Senföl magst, gibst du nun das Senföl darüber oder, wenn du den starken Geschmack nicht so gern hast, gibst du Olivenöl dazu.

Und das war’s schon! Ja, es ist ein kurzes Rezept, einfach und schnell und du kannst die Bohnen gleich genießen!

Leave a Comment