Aam ka Shrikhand – Rezept für Mango-Fruchtcreme – 25 Apr 15

Stadt:
Vrindavan
Land:
Indien

Heute möchte ich euch das Rezept für ein weiteres saisonales Gericht geben, das im Sommer einfach herrlich schmeckt: Aam ka Shrikhand. Das ist eine Mango-Fruchtcreme und während sie für gewöhnlich mit Mangopüree zubereitet wird, also ohne Fruchtstücke, essen wir sie lieber mit kleinen Mangostücken drin. Leicht zuzubereiten – und mehr als nur lecker!

Aam ka Shrikhand – Mango-Fruchtcreme

Es ist Sommer – Früchtezeit! Genieße den himmlischen Geschmack von Mangos in cremigem Joghurt!

Wie lange braucht man, um Aam ka Shrikhand zuzubereiten?

Vorbereitungszeit:
Zusätzlich mehrere Stunden, um den Yoghurt abtropfen zu lassen

Zutaten

500 g Mangos
1 kg Joghurt
200 g Puderzucker
eine Prise Salz

Zubereitung von Aam ka Shrikhand

Der erste Schritt, mehrere Stunden bevor du deine Fruchtcreme wirklich essen willst, ist, das Wasser aus dem Joghurt abtropfen zu lassen. Dafür musst du deinen Joghurt in ein feines Baumwolltuch wickeln und ihn über das Spülbecken oder eine Schüssel hängen. Das Wasser tropft so langsam aus dem Joghurt, wodurch dieser fester wird. Je nach Joghurt, der verwendet wird, kann das drei bis fünf Stunden dauern. Der Joghurt sollte fest sein, bevor du ihn weiter verwendest.

Nimm den Joghurt aus dem Baumwolltuch und lege ihn auf einen großen Teller oder eine andere flache, saubere Oberfläche. Nun musst du ihn zerdrücken und zerreiben. Mit der Handfläche drückst du den Joghurt gegen den Teller, reibst ihn dagegen und machst so eine Paste, die am Teller zunächst kleben bleibt. Es ist ein bisschen wie einen klebrigen Teig zu kneten – man muss es ordentlich und mit Kraft machen. Am Besten machst du das 15 Minuten lang, so dass der Joghurt wirklich schön glatt ist und keine Stücke mehr darin sind.

Jetzt gibst du den Puderzucker und die Prise Salz hinzu. Vermische beides gut in den Joghurt. Lege ihn in den Kühlschrank, so dass er abkühlen kann.

Wasche die Mangos, schäl sie und nimm die Kerne heraus. Schneide das Fruchtfleisch über einer Schüssel in kleine Stücke. Dabei wird bereits einiges an Saft rausfließen – lass ihn einfach mit den Stücken in die Schüssel tropfen, wir werden ihn mit verwenden!

Nimm nun die Schüssel mit den Mangostücken und ihren Saft und gib beides in den Joghurt. Vermische alles gut – und schon ist deine leckere Mango-Fruchtcreme fertig! Kühl servieren und essen und ich verspreche einen unglaublichen Gaumenschmauß!

Rezepte, Süßes

Leave a Reply