Was tun, wenn dich unsichere Menschen runtermachen wollen – 18 Nov 15

Stadt:
Erkelenz
Land:
Deutschland

Heute möchte ich über eine Art der Einstellung schreiben, die manchmal als Negativität wahrgenommen werden kann. Es gibt Leute, die es regelrecht genießen, andere Menschen niederzumachen. Sie sind nicht wirklich negativ – aber sie haben Freude daran, dich in einen negativen Raum zu manövrieren, dich dahin zu bringen, dass du dich nicht mehr gut fühlst!

Sicherlich habt ihr in eurem Leben auch bereits solche Leute getroffen! Egal, was man ihnen erzählt, sie kritisieren etwas an deiner Geschichte, daran, wie du gehandelt hast oder was deine Gedanken zu diesem Thema sind. Absichtlich sagen sie etwas, das dich provoziert oder dir das Gefühl gibt, falsch zu liegen oder in dieser Unterhaltung nicht willkommen zu sein.

Ich denke, das ist ein psychologisches Problem und hat sehr etwas mit Selbstbewusstsein zu tun. Diese Leute können gebildet sein und sogar jede Menge akademische Abschlüsse haben, doch sie fühlen sich nicht gut mit sich selbst. Sie sind sich in ihrem Selbstvertrauen nicht sicher und wollen ihr Ego zufriedenstellen, indem sie zeigen, dass sie anderen überlegen sind.

Deshalb haben sie Freude daran, andere runterzumachen. Sie glauben, dass so, wie sie die Dinge zu tun, die einzige und richtige Art ist. Jeder, der etwas anders macht, ist praktisch dumm und ihnen also unterlegen – so dass sie sich über sich selbst gut fühlen können. Dafür zögern sie nicht, andere zu verletzen. Das Wissen jedoch, dass sie in Wirklichkeit mit sich selbst, der Welt und dem Leben um sie herum schrecklich unglücklich sind, ist die Grundlage dafür, mit solchen Situationen umzugehen.

Setze deine Grenzen für solche Menschen sobald du merkst, wie sie sich verhalten. Wenn du nicht mit ihnen zusammen unglücklich sein willst und nicht in diese miserable Stimmung hineingezogen werden willst, die sie extra für dich geschaffen haben, musst du ihre Versuche abblocken. Das Beste ist, sie so schnell wie möglich loszuwerden. Man hat keine Chance auf eine normale Unterhaltung. Man kann sie nicht korrigieren, weil sie sowieso überzeugt sind, dass sie alles besser wissen! Sie hören nicht auf, bis du unglücklich bist und dich schlecht fühlst.

Erinnere dich also daran, dass sie diejenigen sind, die sich unsicher fühlen und ein Problem mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrem Ego haben. Lass sie nicht bis zu deinen Gefühlen kommen. Nimm das, was sie sagen, nicht ernst und halte am besten jegliche Unterhaltungen kurz und leicht. Auf diese Weise kannst du vermeiden, dass deine gute Laune und Gefühle von jemandem ruiniert werden, der nur will, dass sich andere schlecht fühlen!

%d bloggers like this: