Mache dir das Leben nicht selbst Kompliziert – 31 Jan 09

Positivitaet

Gestern habe ich darüber geschrieben, wie Dinge glatt laufen können und einfach sein können, aber ich sehe oft, dass Menschen die Dinge komplizierter machen, als sie sind. Es kann sehr simple und einfach sein, aber sie machen es gerne kompliziert. Wenn etwas einfach ist, scheint es nicht genug Spass zu machen, weil es für sie zu einfach ist. Nur wenn die Dinge kompliziert und schwierig sind, wird ihr Ego zufriedengestellt, weil sie etwas Schwieriges geschafft haben. Also machen sie für ihr Ego Dinge schwierig, die sonst so einfach sein könnten. Sie stellen etwas als kompliziert dar, damit sie hinterher sagen können, was für eine großartige Arbeit sie geleistet haben. Sie wollen die Person vor ihnen beeindrucken, indem sie erzählen, wie schwierig es war, das zu erreichen. So schaffen sie Komplikationen für sich und andere.

Sie ziehen immer komplizierte Energien an, weil sie der Komplikation Energie geben. Sie ziehen Komplikationen mit jedem Schritt im Leben an. Eine Aufgabe, die sehr leicht sein könnte, wird schwierig, entweder weil sie sie schwierig machen, oder weil sie diese Komplikation angezogen haben. Mach dein Leben nicht durch solches Leben schwer, wenn es ganz einfach sein kann! Denke einfach und positiv.

Heute wollte ich nach dem Abendessen gerne noch Eis essen, also ist Sonja mit uns zum nächsten Supermarkt gefahren und wir haben nach Kaffee-Eis gesucht, aber keines gefunden. Ich hatte wirklich Lust auf Eis und habe Sonja gefragt, ob noch andere Geschäfte bis spat abends aufhaben. Und so sind wir noch zehn Kilometer weiter gefahren und wie ich sagte, dass man alles bekommen kann, wenn man einen starken Wunsch hat und positiv denkt, haben wir dort vier verschiedene Sorten Kaffee-Eis gefunden. Ich mag keinen Kaffee, aber ich mag Kaffee-Eis. Es riecht und schmeckt gut.

Leave a Comment