Warum ist die königliche Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton wichtig? – 29 Apr 11

Stadt:
Tornesch
Land:
Deutschland

Heute ist der Tag, an dem Prinz William von Wales Kate Middleton heiratet. Um ihre Namen hier richtig und vollständig schreiben zu können, musste ich sie erst einmal in der Zeitung nachschlagen. Die Mitglieder der königlichen Familie sind in meinem Leben nicht wichtig und ich weiß nicht viel über sie. Ich habe jedoch von dieser Hochzeit gehört.

Natürlich war ich nicht eingeladen, aber wenn man sich die heutige Zeitung ansieht oder irgendeine Internetseite aufmacht, auf der es Nachrichten und Klatsch gibt, sieht man ihr Bild, liest ihre Liebesgeschichte, Prophezeiungen für ihre Zukunft und alles, was auch nur auf entfernteste Weise etwas mit ihrer Hochzeit zu tun hat. Wenn man das alles liest, hat man das Gefühl, dass man schon sein ganzes Leben mit ihnen befreundet ist und sie einfach nur vergessen haben, die Einladung zu schicken.

In den Nachrichten steht sogar, wie viel Geld sie für diese Hochzeit ausgeben. Kritischere Zeitungen schreiben, dass der Feiertag, der für den heutigen Tag verkündet wurde, das Vereinigte Königreich in etwa 5 Milliarden britische Pfund oder 10 Milliarden US-Dollar kostet, so viel, dass die Wirtschaft, die sich gerade von einer Rezession erholt, Schaden nimmt. Meiner Meinung nach könnte das Geld, das für eine so große Hochzeit ausgegeben wird, viel besser für die Menschenlichkeit und für wohltätige Zwecke verwendet werden. Und wenn sie ihre Hochzeit in kleinerem Rahmen veranstalten würden, wäre auf kein nationaler Feiertag notwendig.

Um ehrlich zu sein verstehe ich wirklich nicht, warum diese Hochzeit so groß ist und warum die Medien auf diese Weise darüber berichten. Eigentlich ist es doch eine persönliche Sache dieser zwei Menschen und vielleicht noch ihrer Familien. Warum sind diese beiden so wichtig? William, weil er Sohn einer königlichen Familie ist und Kate, weil er beschlossen hat, sie zu heiraten. Aber die Monarchie ist doch nun wirklich eine Sache der Vergangenheit! Warum ist das ein nationaler Feiertag? Bewegen wir uns nicht alle immer mehr hin zur Demokratie und Gleichheit aller Menschen? Vielleicht ist das für manche Menschen in England wirklich immer noch wichtig, aber für die Mehrheit der Menschen rund um die Welt ist es nicht mehr als Unterhaltung. Gute und aufregende Unterhaltung, da es wirklich in der Gegenwart geschieht, anstatt in einem Film über irgendeine historische Hochzeit, aber nicht mehr als das.

Von diesem Gesichtspunkt aus habe ich eigentlich auch Mitleid mit diesem jungen Mann und dieser jungen Frau. Die Medien folgen ihnen überall hin, berichten über jeden Schritt und warten darauf, dass sie etwas spektakuläres über sie zeigen können, um das Land und die Welt zu unterhalten. Auf beiden von ihnen lastet also Druck. Mach keine Fehler, sage oder tue nichts, das gegen das Protokoll oder die öffentliche Meinung geht und verstecke dein Privatleben so gut wie möglich. Du musst die richtigen Gefühle haben und sie auf die richtige Weise ausdrücken. Du bist eine öffentliche Person, wie ein Rockstar oder ein Hollywood-Schauspieler, obwohl du dir das nicht ausgesucht hast. Du wurdest da hineingeboren oder hast dich in jemanden verliebt, der im Rampenlicht steht. Das ist dein Leben, öffentlich sichtbar für jedermanns Unterhaltung.

Wenn ich die heutige Zeitung und die Zeitschriften und Zeitungen der letzten Tage und Wochen betrachte, frage ich mich, ob es in dieser Welt nichts wichtigeres gibt, als das Privatleben dieser zwei Menschen. Denkt einmal drüber nach: sollten wir ihnen nicht das Allerbeste wünschen, sie heiraten lassen und tun lassen, was sie wollen, während wir uns auf unser eigenes Leben konzentrieren?

%d bloggers like this: