You are currently viewing Wenn die Geburt eines Kindes kein Grund zur Freude ist: die siebte Tochter – 18 Aug 16

Wenn die Geburt eines Kindes kein Grund zur Freude ist: die siebte Tochter – 18 Aug 16

Gestern haben wir die Nachricht bekommen, dass einige unserer Schulmädchen nun eine kleine Schwester haben. Natürlich gibt es bei 250 Kindern ständig neue Geschwister. Wenn man normalerweise über eine Geburt spricht, freut man sich und feiert. In diesem Fall jedoch können wir uns nicht wirklich mit dieser Familie freuen – denn die Eltern selbst freuen sich nicht. Der Grund ist der Gleiche, doch etwas anders: es ist ihre siebte Tochter!

Oh, wir kennen diese Familie nun schon seit so vielen Jahren und sehen ihre Entwicklung mit Sorge: der Vater ist Maurer und hat bereits an unserem Ashram, der Schule und dem Restaurant-Gebäude gearbeitet. Seine älteste Tochter war eine der ersten Kinder unserer Schule – und die nächsten drei Töchter kamen in den darauffolgenden Jahren. 2013 stellte ich euch diese Familie in meinem Blog vor. Damals hatten sie bereits fünf Töchter und wir wussten genau warum: sie versuchten immer wieder, einen Sohn zu bekommen!

Der Vater ist ein harter Arbeiter und hat es geschafft, etwas Geld für den Bau seines Hauses zu sparen – doch natürlich ist es eine ziemlich große Aufgabe, sechs Kinder zu füttern – und nun will noch ein weiterer Bauch gefüllt werden! Wir werden da sein, um die Grundschulbildung der Mädchen zu übernehmen – doch es gibt andere Ausgaben, die auch gedeckt werden wollen!

Wir haben den Vater mit unseren Gedanken konfrontiert und erlebten eine Überraschung: er begann zu weinen und erzählte uns, dass er selbst und auch seine Eltern seiner Frau schon nach der zweiten Tochter gesagt hatten, dass zwei Kinder genug seien. Er beklagte sich, dass jeder meinte, er sei derjenige, der unbedingt einen Sohn haben wollte – wo es doch in Wirklichkeit seine Frau war!

Sie war sogar soweit gegangen, ihm zu drohen: wenn er sie nicht wieder schwängern würde, würde sie sich bei jemand anderem Hilfe holen! Für sie der Grund dafür, sich nicht wie verrückt über das Neugeborene zu freuen, ist klar: es ist ‚nur‘ ein weiteres Mädchen! Noch ein Mädchen, das gefüttert werden muss, das sie verheiraten müssen und das schließlich das Haus verlassen wird. Kein Sohn, der den Familiennamen weiterträgt, der daheim bleiben wird und für die Eltern Geld verdient, wenn sie alt sind oder dessen Frau sich um sie kümmern würde!

Es ist hier in Indien leider immer noch so und diese Mentalität ist etwas, das zu entfernen oder verändern es immer noch lange dauern wird! Mädchen und Jungen sind hier nicht gleichberechtigt. Eltern mögen ihre Töchter lieben, doch Töchter und Söhne sind in ihren Augen nie gleichwertig. Das sagen sie auch ganz deutlich vor ihren Mädchen: wir wollten einen Sohn!

Ich fühle mit diesen Mädchen, ich fühle mit diesen Familien, die ihre Armut nur mit diesem Wunsch nach einem männlichen Kind steigern. Eure Tochter ist wertvoll – denke nicht, sie sei weniger wert und gib ihr nicht das Gefühl, sie sollte etwas anderes sein, als sie ist!

Related posts

कृपया ग्लानि न करें यदि किसी की कल्पना करके आपका खड़ा अथवा गीली हो जाए

क्या मोनोगमी अप्राकृतिक है? क्या अपने जीवन साथी के अलावा किसी और के साथ यौन कल्पनाओं का होना मानसिक विकृति ...

Bitte haben Sie kein schlechtes Gewissen, wenn Sie eine Erektion bekommen oder nass werden, weil Sie sich jemanden vorstellen

Ist Monogamie unnatürlich? Ist es eine psychische Störung, sexuelle Fantasien mit jemand anderem als Ihrem Ehepartner zu haben? Sollten Sie ...

Please don’t feel guilty if you get erection or wet by imagining someone

Is Monogamy Unnatural? Is it a mental disorder to have sexual fantasies with someone other than your spouse? Should you ...

Meine Beziehung zu meinem Vater

Wenn Vater sagt, dass ich für dich tot bin! Stellen Sie sich meinen Geisteszustand vor, als ich Waise wurde, als ...

My relationship with my father

When father says that I am dead for you! Imagine my mental state when I became an orphan when my ...

पिता के साथ मेरा सम्बन्ध

जब पिता कह दे कि मैं मर गया तेरे लिए! कल्पना करें मेरी उस मानसिक दशा की जबकि मैं बाप ...

Neues Kapitel im Leben, Herausforderungen und Lektionen

Ich gehöre auch zu denen, die Indien vor sieben Jahren verlassen haben. Früher habe ich dort Geschäfte gemacht und Steuern ...

New chapter in life, challenges and lessons

I am also one of them who left India 7 years back. Used to do business there and used to ...

जीवन का नया अध्याय, चुनौतियाँ और सबक

मैं भी उनमें से एक हूँ. 7 साल पहले भारत छोड़ के चला गया. वहाँ व्यापार करता था और टैक्स ...

Sexuell missbrauchte elfjährige Schwester und mein Schuldgefühl, dass ich sie nicht retten konnte!

Ich hatte nur eine jüngere Schwester, Para. Sie hat uns vor 17 Jahren für immer verlassen, bei einem Autounfall auf ...

Leave a Reply