Lebe in der Gegenwart ohne Sorge um die Zukunft – 06 Feb 08

Glueck

Wir sind gegen 12 Uhr in Schwabmünchen losgefahren und in Wiesbaden gerade richtig zum Abendessen angekommen. Iris und Thomas sind sehr froh, uns wieder bei ihnen zu haben. Sie freuen sich, unsere Gesellschaft zu haben und über schöne Dinge zu reden. Es ist so schön, überall Freunde zu haben. Wir reden ein bisschen über Lustiges aus der Vergangenheit, machen einige Pläne für die Zukunft aber das Beste ist, dass wir alle zusammen in der Gegenwart sind und diese Augenblicke zusammen haben. Lebe immer in der Gegenwart! Davon spreche ich oft. Warum töten wir die Freude der Gegenwart, indem wir über die Vergangenheit nachdenken oder uns um die Zukunft sorgen? Wir verbringen einen Großteil unserer Zeit auf diese Weise. Rechne nur zusammen, wie viele Stunden am Tag du in der Gegenwart bist. Und wenn es nicht viel ist, dann fange jetzt damit an. Beginne, dein Essen In dem Moment zu schmecken, in dem du es isst. Beginne, deinen Körper zu fühlen, was auch immer du im Augenblick tust. Dann werden viele Dinge einfacher und du wirst viele neue Wunder in dieser Welt erleben.

Leave a Comment