Klau deinen Kindern nicht die Kindheit! – 30 Sep 16

Stadt:
Vrindavan
Land:
Indien

Gestern habe ich ein wenig darüber geschrieben, wie Eltern versuchen, ihre Kinder dazu bringen zu tun, was sie wollen – natürlich weil sie nur das Beste für sie wollen! Es gibt jedoch Augenblicke, in denen diese Art von Verhalten zu weit geht. Das sieht man oft in Talentshows für Kinder und auch in Schönheitswettbewerben. Wenn Kinder dazu gedrängt werden, zu üben und Leistung zu erbringen. Wenn sie Stunden mit dem Üben und der Vorbereitung auf eine solche Veranstaltung verbringen. Oder wenn sie verlieren und dann weinend zusammenbrechen.

Ich glaube diese Art von Problemen beginnen, wenn Eltern wollen, dass Kinder ihre eigenen Träume leben. Wenn sie wollen, dass ihre Kinder dorthin kommen, wo sie immer sein wollten, was sie jedoch nie geschafft haben. Sie träumen von Ruhm und davon, bekannt zu sein, von Preisen und Anerkennung – und sie wollen das durch ihre Kinder erreichen!

Ein Kind würde nie selbst jeden Tag vier oder fünf Stunden damit verbringen, ein und das Gleiche zu üben, um es zu perfektionieren! Diese kleinen Mädchen, die ihr zu Prinzessinnen mit puppenhaftem Aussehen und Verhalten macht, würden auch gerne manchmal einfach im Dreck spielen! Sie wollen ihre Hände voller Farbe bekommen und würden gerne auf Bäume klettern.

Stattdessen lernen sie ein Verhalten, das für sie komplett unnatürlich ist und sie müssen trainieren und trainieren und trainieren. Sie verlieren einen Teil ihrer Kindheit, eine gewisse Unschuld und eine Freiheit, die nur Kinder haben, nur diejenigen, die noch klein sind und keine solche Last tragen! Doch du bürdest ihnen das auf!

Ich habe einmal ein Video-Clip gesehen, in denen Teilnehmerinnen eines Schönheitswettbewerbs für Mädchen die Frage beantworteten, was sie tun würden, wenn sie einen freien Tag hätten. Auf die Antworten ‚Auf den Spielplatz gehen‘ und ‚Nur fernsehen und spielen‘ folgte ‚Ich will Essen, ohne aufhören zu müssen!‘ Ich hatte das Gefühl, dass diese Mädchen nicht nur davon abgehalten wurden, wie Kinder zu spielen, sondern auch bereits dazu gezwungen werden, eine Diät zu halten, so dass sie gewissen Schönheitsidealen entsprechen können!

Es ist diese Art von Situationen, in denen ich mich frage, wie krank unsere Gesellschaft eigentlich ist! Dass das nicht nur akzeptabel ist, sondern dass die Menschen sich das sogar wünschen. Dass Eltern nicht sehen, wie das die Kindheit ihrer Kindheit ruiniert!

Nein, ich strebe nicht nach Ruhm oder Geld – sondern nach Freude und Glück! Tue das deinen Kindern nicht an! Lass sie spielen und Kinder sein!

Leave a Reply