Beziehungen Brauchen Körperliche Nähe – 16 Jan 10

Beziehungen

Ich sehe oft, dass Beziehungen in die Brüche gehen, weil da keine körperliche Nähe ist. Meiner Meinung nach funktioniert eine Beziehung nicht über Telefon oder Internet. Viele Menschen versuchen es, aber der Mensch ist von Natur aus so veranlagt, dass er für eine wirklich enge Verbindung jemanden nahe bei sich braucht. Natürlich hilft die moderne Technik, sich über Telefon und Internet zum Beispiel mit Video-Konferenzen nahe zu fühlen. Wir bleiben auch gerne mit unseren Freunden oder dem Ashram auf diese Weise in Kontakt und sind glücklich, dass das möglich ist.

Nach einiger Zeit treffen wir unsere Freunde jedoch wieder oder wir kommen heim in den Ashram und wir brauchen dieses Gefühl, den Freunden körperlich nahe zu sein oder körperlich im Ashram anwesend zu sein. Auch wenn wir den anderen hören und sehen, brauchen wir jemanden, der da ist, und das ist in einer Beziehung noch viel wichtiger. Man braucht jemanden, dessen Hand man halten kann, an dessen Schulter man sich anlehnen kann.

Doch nur das allein ist auch nicht der Schlüssel. Man kann den Erfolg einer Beziehung nicht aufgrund der körperlichen Nähe garantieren, da sind noch andere Faktoren. Und so habe ich auch schon einige sehr liebevolle Beziehungen gesehen, in denen zwei Menschen einander nicht sehr oft sahen. Ein Partner lebt zum Beispiel nahe dem Arbeitsplatz in einer anderen Stadt und manchmal sehen die zwei sich nur einmal im Monat oder sogar weniger, wenn es keine andere Möglichkeit gibt. Natürlich werden sie ihr Bestes geben, um miteinander zu reisen oder zusammen zu leben, doch manchmal ist es sehr schwierig. Früher gab es ja noch nicht einmal Telefon, keine Emails, kein Skype und Briefe brauchten eine Woche, um beim anderen anzukommen, und doch haben Menschen mit viel Liebe erfolgreiche Beziehungen geführt. Es gibt also auch diesen Weg und ich glaube, Liebe und Hingabe sind der Grund, warum auch das funktionieren kann.

Leave a Comment