Bereite dich vor, wenn du eine internationale Beziehung anstrebst – 22 Jun 15

Stadt:
Vrindavan
Land:
Indien

In der vergangenen Woche habe ich über Frauen aus dem Westen geschrieben, die mit indischen Männern online chatten, habe einige Gedanken für genau diese Männer niedergeschrieben, die das ja manchmal auf die leichte Schulter nehmen und habe schließlich einen Blogeintrag für die Paare geschrieben, denen es wirklich ernst ist und die sich das erste Mal treffen. Ich möchte gerne im Einzelnen über die Probleme schreiben, die aufkommen können, die jedoch leichter zu bewältigen sind, wenn man sie vorher kennt und vielleicht schon einmal darüber gesprochen hat.

Das Erste, was ihr meiner Meinung nach bedenken solltet ist, wie ihr euch eure Beziehung vorstellt. Darüber müsst ihr sprechen, denn eure Denkweise unterscheidet sich höchstwahrscheinlich sehr voneinander! Ihr seid in so unterschiedlichen Kulturen aufgewachsen, dass es unmöglich ist, dass ihr zwei in der gleichen Situation auch in die gleiche Richtung denkt. Die Vorbilder, die ihr in eurem Leben hattet, unterscheiden sich einfach zu sehr voneinander!

Ihr werdet auch völlig unterschiedliche Erwartungen an eure Partner haben. Das ist ja logisch: dein Verhalten in deiner Beziehung ist tief geprägt vom Beispiel deiner Eltern. Indische Männer verhalten sich mit ihren Ehefrauen ganz anders als westliche Männer! Und so verhält sich auch eine westliche Frau nicht nur anders, als eine indische Frau sich gegenüber ihrem Mann verhalten würde, sie erwartet auch von ihrem Ehemann, Freund oder Partner anders behandelt zu werden!

Deswegen müsst ihr euch vorbereiten, wenn ihr euch trefft und beschließt, Nägel mit Köpfen zu machen und es miteinander zu versuchen. Wonach suchst du in einer Partnerschaft? Was erwartest du vom anderen und was bist du bereit zu geben? Was brauchst du unbedingt und was geht überhaupt nicht? Was hast du von der Kultur des anderen gehört, das dich unsicher macht, womit du nicht sicher bist, ob du damit umgehen kannst?

Mit einem Partner aus einer anderen Kultur zusammenzuleben ist anders und kann manchmal auch schwierig sein. Als Mann denkt man manchmal, man hat Recht, während sie eigentlich denkt, dass das, was man da gemacht hat, einfach nur dumm war – und andersrum. Zusammen müsst ihr herausfinden, wo diese Dinge herkommen, wo in der Kultur oder dem Aufwachsen sie begründet sind – und dann müsst ihr noch entscheiden, ob das in eurer jetzigen Situation noch gilt! Je nachdem wo ihr seid und natürlich wer ihr zwei seid, kann es sein, dass er Recht hat, oder auch dass sie Recht hat – und das kann sich ändern, sobald ihr in das andere Land reist!

Online scheinen die Dinge oft recht einfach. Das Zusammenleben ist eine ganz andere Sache, selbst, wenn man nicht aus unterschiedlichen Kulturen kommt. Da ich heute nicht dazu gekommen bin, Einzelheiten zu erläutern, werde ich damit morgen beginnen und höchstwahrscheinlich wieder einmal die Damen aus dem Westen zuerst ansprechen. Morgen also werdet ihr ein paar Gedanken dazu lesen, über was man nachdenken, besprechen oder auf was man sich vorbereiten sollte!

Leave a Reply