Nach einem langen Arbeitstag zu müde für Sex? – 10 Aug 15

Arbeit

Vor kurzem bat mich jemand bei einem privaten Problem um meinen Rat: er arbeitete hart und hatte lange Arbeitstage. Wenn er von der Arbeit nach Hause kam, war er nach einem ganzen Tag voller Stress und Arbeit müde. Er hatte dann entweder keine Zeit oder war, wenn Zeit war, zu erschöpft für Sex! Doch deshalb war nun seine Frau unbefriedigt und unzufrieden. Was sollte er tun?

Erstens möchte ich sagen, es ist gut, dass du nun Leute um Rat fragst, denn dafür ist es höchste Zeit! Wenn die Unzufriedenheit in einer Beziehung bereits so groß ist, dass Beschwerden laut werden und ein Partner dem anderen gegenüber Groll und Wut aufstaut, sollte man seinen Lebensstil überdenken! Und idealerweise auch ein paar größere Veränderungen vornehmen!

Zweitens hoffe ich, dass nicht nur deine Frau den Sex vermisst, sondern du auch!

Sobald du verheiratet bist, gibt es in deinem Leben jemanden, der bestimmte Erwartungen an dich stellt und das auch darf. Und da spreche ich nicht von finanziellen Erwartungen! Um das ganz deutlich zu machen, ich spreche nicht einmal von körperlichen Erwartungen! Bei diesem Problem geht es eigentlich nicht einmal um Sex. Es geht um Emotionen und Liebe. Als dein Liebespartner hat deine Frau ein gewisses Recht auf dein Herz und deine Zeit!

Du entscheidest: was ist dir wichtig? Lebst du für deine Arbeit oder arbeitest du, um zu leben? Genießt du deine Arbeit mehr als die Zeit mit deiner Frau?

Versteh mich nun nicht falsch, du sollst an deiner Arbeit auch Spaß haben! Doch die Zeit, die du mit deiner Familie oder deinem Partner verbringst, sollte dir immer mehr Freude bringen. Wenn es dir nicht möglich ist, dein Herz auf diese Weise mit einer anderen Person zu teilen, hättest du einen anderen Lebensweg wählen sollen!

Viele Leute würden sagen ‘Ich arbeite doch so hart für sie, meine Familie, für unsere Zukunft und die der Kinder!‘ Besonders, wenn du Kinder hast, sollte du dir klar machen, dass du deine Zeit so nicht verbringen kannst. Wenn du weniger arbeitest, etwas weniger verdienst, aber mehr Zeit mit deinen Liebsten verbringst, wirst du ein besseres Leben führen, das verspreche ich dir!

Wenn du so weitermachst, werden du und dein Partner langsam immer weiter auseinander driften. Du wählst jetzt, ob du lieber mehr Zeit mit dem Zusammensein und der Liebe füreinander verbringen möchtest oder mehr Zeit mit der Arbeit. Wenn du die Arbeit wählst und deine Frau etwas anderes findet, etwas, worin sie ihre Zeit investieren möchte, bist du nicht in der Position, dich zu beschweren!

Erwarte nicht, dass deine Frau daheim sitzt, das Haus sauber hält und auf ewig darauf wartet, dass du kommst und mit ihnen Zeit verbringst. Oder mit ihr schläfst – obwohl der Sex bei diesem Problem eher ein Symbol eurer Nähe ist. Es ist der körperliche Ausdruck der Liebe, die ihr füreinander habt. Und in diesem Augenblick erstickt deine Arbeit das.

Du musst in deinem täglichen Leben Zeit für die Menschen haben, die du liebst und dann auch Zeit für echte Wochenenden und Urlaube rausnehmen. Lebe dein Leben!

Leave a Comment