Die Freuden eines Kindes: die einfachen Dinge! – 16 Mai 16

Apra

Es gibt Sprichwörter und beliebte Redewendungen, die den Wunsch ausdrücken, wieder wie ein Kind zu sein oder dass Kinder das Rezept zum Glücklich-Sein kennen. In der letzten Woche, mit Apra in Deutschland, habe ich mehrere Beispiele von Situationen erlebt, in denen diese Redewendungen lebendig geworden sind! Die Fähigkeit, sich über Dinge, die so klein erscheinen, so mächtig zu freuen, ist einfach nur herrlich!

Als wir Pavan und seine Familie letzten Sonntag bei ihnen daheim besuchten, saßen wir zum Abendessen und danach in ihrem schönen Garten. Sie wohnen in Mainz und wenn das Wetter gut ist – so wie letzte Woche – fliegen die Flugzeuge, die in Frankfurt landen wollen, so ziemlich über ihr Grundstück. Sie erwähnten, dass sie im Sommer leider oft die Nebenwirkungen hiervon erlebten: den Fluglärm! Apra jedoch machte das überhaupt nichts aus!

In Vrindavan sind wir weit weg von jeglichen Flugrouten, so dass alle Kinder aufgeregt rausrennen, wenn irgendwann doch einmal eines drüberfliegt. Sie zeigen darauf, hüpfen vor Aufregung und schreien laut, damit auch keiner es verpasst. Am öftesten ist es eigentlich ein Hubschrauber, aber das macht ihnen überhaupt nichts aus! Apra machte so ziemlich das Gleiche: jedes Mal, wenn sie ein Flugzeug sah, rief sie ‚MA! PA! EIN FLUGZEUG!‘

Frankfurt ist ein sehr viel angeflogener Flughafen und Apra wurde nicht müde, das immer wieder zu tun. Im Laufe der drei Stunden oder so, die wir dort verbrachten, hatte sie also sehr oft Gelegenheit, das zu rufen!

Ist es nicht herrlich, diese Freude über etwas zu sehen, was einem selbst eigentlich egal ist, nein, was einen eigentlich sogar nervt? Darum beneiden Menschen Kinder um diese Fähigkeit! Kinder leben wirklich im Augenblick, in der Gegenwart und erleben die Freuden des Augenblicks viel aktiver als wir, weil wir mit unseren Gedanken die ganze Zeit in der Zukunft oder der Vergangenheit leben! Kinder denken noch nicht so weit in jegliche Richtung – was bedeutet, dass sie den Augenblick und das, was jetzt gerade geschieht, einfach nur genießen können!

Dazu kommt, dass Kinder natürlich noch nicht so viel erlebt haben! An einem Tag gibt es Hunderte neue Dinge für kleine Kinder, während wir das Gefühl haben, dass immer alles gleich ist. Selbst Dinge oder Ereignisse, die sich wiederholen, können für Kinder spannend sein, einfach nur aufgrund der Tatsache, dass sie sich nun weiter entwickelt haben und diese auf einer anderen Ebene wertschätzen können! Sie können sie besser verstehen und sind deshalb auch aufgeregter!

Das bedeutet jedoch nicht, dass wir diese Freude nicht spüren können! Es mag schwierig sein, sich genau wie Apra über das hundertste Flugzeug über unseren Köpfen zu freuen, aber wir können zumindest die Tatsache bewundern, dass es Flugzeuge gibt! Dass wir Tausende Kilometer um den Erdball fliegen können, um beieinander zu sein! Das wir dazu in der Lage sind, jemanden auf der anderen Seite des Planeten zu besuchen und alle Kontinente zu besuchen! Dass diese Maschine uns hilft, einen Traum zu verwirklichen, den Millionen Menschen hatten, bevor Flugzeuge erfunden waren: wir können fliegen!

Ich denke oft, es ist nur eine Frage unserer Einstellung und eine Entscheidung, glücklich und fröhlich zu sein wie ein Kind!

Leave a Comment